Zusammenfassung Sozialversicherungsbeiträge und Grenzbeiträge

Stand 1. Januar 2017

Der Bundesrat hat beschlossen, den heutigen Stand der AHV/IV-Renten per 1. Januar 2017 beizubehalten. In der Regel wird eine Anpassung alle zwei Jahre geprüft. Aufgrund der Lohn- und Preisentwicklung ist eine Anpassung per 2017 nicht notwendig. Die Informationen als PDF finden Sie hier.

Sozialversicherungskennzahlen und Grenzbeiträge 2017

Sozialversicherungsbeiträge
AHV8.4%
IV1.4%
EO0.45%
ALV2.2% für Löhne bis CHF 148'200
ALV-Solidaritätsbeitrag1.0% für Löhne ab CHF 148'200
Mindestbeitrag AHV/IV/EOCHF 478 (Selbstständigerwerbende und der Nichterwerbstätigen
AHV - Alters- HinterlassenenversicherungBeiträge in CHF
Minimale jährliche Altersrente14'100
Maximale jährliche Altersrente28'200
BVG - Berufliche Vorsorge
Eintrittsschwelle (minimaler Jahreslohn)21'150
Maximal anrechenbarer Jahreslohn gemäss BVG84'600
Koordinationsabzug gemäss BVG24'675
Maximal versicherter Jahreslohn gemäss BVG59'925
Minimal versicherter Jahreslohn gemäss BVG3'525
Maximal versicherbarer Jahreslohn gemäss BVG846'000
Mindestverzinsung des BVG Altersguthabens1.0 %
Risikoversicherung ab Jahrgang1999
Risikoversicherung und Bildung Alterguthaben ab Jahrgang
(falls Eintrittsschwelle erreicht)
1992
Unfallversicherung gemäss UVG
Maximal versicherter Lohn
(falls Anstellung geringer als 8 Std. pro Woche nur für Betriebsunfälle versichert)
148'200
Gebundene Vorsorge der Säule 3a
Im Rahmen der gebundenen Vorsorge sind folgende Beiträge steuerlich abzugsberechtigt:
- bei Zugehörigkeit zu einer Vorsorgeeinrichtung der 2. Säule6'768
- ohne Zugehörigkeit zu einer Vorsorgeeinrichtung der 2. Säule33'840
ALV - Arbeitslosenversicherung
Maximal versicherter Lohn148'200
MVG - Militärversicherung
Maximal versicherter Lohn150'918
Mutterschaftsentschädigung (EO)
Maximal versicherter Lohn88'200